95 JAHRE SCHOCK UNTERNEHMENS- GESCHICHTE

40 JAHRE SCHOCK SPÜLEN HANDMADE IN REGEN

1924

GRÜNDUNG DER FIRMA SCHOCK

Die drei Firmengründer Gebrüder Schock (von links nach rechts): Karl Schock, Wilhelm Schock, Hermann Schock

1979

ERFINDUNG DER QUARZKOMPOSITSPÜLE 

Fertigung der weltweit ersten Granitspüle aus Quarzkomposit im Werk Regen

1980

BEGINN DER ERFOLGREICHEN ZUSAM-
MENARBEIT VON SCHOCK UND BLANCO

SCHOCK liefert exklusiv Spülen aus „Silacron“ – und später aus „Silgranit“

1988

CRISTALITE®

Dispersion von 80% reinstem Quarz, härtester Bestandteil von Granit, gebunden mit Acryl ebnet endgültig den Erfolg der Quarz-komposit-Spüle

1989/90

LIZENZVERGABE


Zur Nutzung des SCHOCK CRISTALITE® Patents für die Quarzkomposit-Spüle auf Acrylbasis an die Firmen Carron (heute Franke-Gruppe) und BLANCO

2005

CRISTADUR®

Die feine Materialstruktur erzeugt eine brilliante Oberfläche, an der Schmutz einfach abperlt (patentgeschützt). Bis heute definiert die Premium-Materialität den höchsten Standard der Granitspülen aus Quarz-komposit.

2008

BEENDIGUNG ENTWICKLUNGS-
PARTNERSCHAFTEN

Endgültiges Auslaufen der Lizenzvereinbarungen

2009/10

HÜLSENTECHNOLOGIE CRISTALITE®-
ODER CRISTADUR®-HÜLSEN

Zur perfekten Kombination von Spülen und Armaturen in Bezug auf Material, Qualität und Farbe (patentgeschützt)

2016

INNOVATIONSPROJEKTE


Neuartige Twistpac(r)-Verpackung aus 98,9 % Karton (davon 74% recyclet)

Eröffnung des SCHOCK Container-Showrooms als neues Besucherzentrum

2017

AUSGEZEICHNET

Platzierung unter den Top 15 der innovativsten Mittelständler (WirtschaftsWoche /Munich Strategy Group)

Einführung Prepstation D-150 als Spülenkonzept der Zukunft, Auszeichnung als Kücheninnovation des Jahres

2019

40 JAHRE SCHOCK SPÜLEN AUS REGEN

40 spannende Jahre voller Erfindergeist, Innovation und Wachstum. Seit der Gründung der Firma ist und bleibt stete Veränderung unser Antrieb.

95 JAHRE SCHOCK 

UNTERNEHMENS-

GESCHICHTE

40 JAHRE SCHOCK 

SPÜLEN HANDMADE 

IN REGEN

1924

GRÜNDUNG DER FIRMA SCHOCK

Die drei Firmengründer Gebrüder Schock (von links nach rechts): 

Karl Schock, Wilhelm Schock, Hermann Schock

FERTIGUNG DER WELT
WEIT ERSTEN QUARZKOMPOSIT-SPÜLE IM WERK REGEN

BEGINN DER ERFOLGREICHEN ZUSAMMEN- ARBEIT VON SCHOCK UND BLANCO.

SCHOCK liefert exklusiv Spülen aus „Silacron“ – und später aus „Silgranit“

1980

1988

CRISTALITE®

Dispersion von 80% reinstem Quarz, härtester Bestandteil von Granit, gebunden mit Acryl ebnet endgültig den Erfolg der Quarzkomposit-Spüle.

 

1989 / 90

Lizenzvergabe

Zur Nutzung des SCHOCK CRISTALITE® Patents für die Quarzkomposit-Spüle auf Acrylbasis an die Firmen Carron (heute Franke-Gruppe) und BLANCO.

2005

CRISTADUR®

Die feine Materialstruktur erzeugt eine brillante Oberfläche, an der Schmutz einfach abperlt (patentgeschützt). Bis heute definiert die Premium-Materialität den höchsten Standard der Granitspülen aus Quarzkomposit.

 

 

2008

HÜLSENTECHNOLOGIE CRISTALITE®- ODER CRISTADUR®-HÜLSEN

Zur perfekten Kombination von Spülen und Armaturen in Bezug auf Material, Qualität und Farbe (patentgeschützt)

ENDGÜLTIGES AUSLAUFEN DER LIZENZVEREINBARUNGEN UND DER DAMIT VERBUNDENEN ENTWICKLUNGSPARTNERSCHAFTEN

 

 

 

 

2016

2009 / 10

NEUARTIGE TWISTPAC®-VERPACKUNG AUS 98,9 % KARTON (DAVON 74 % RECYCELT). 

ERÖFFNUNG DES SCHOCK CONTAINERSHOWROOMS ALS NEUES BESUCHERZENTRUM.

PLATZIERUNG UNTER DEN TOP 15 DER INNOVATIVSTEN MITTELSTÄNDLER 
(Wirtschaftswoche/Munich Strategy Group) 

EINFÜHRUNG PREPSTATION D-150
als Spülenkonzept der Zukunft, Auszeichnung als Kücheninnovation des Jahres®

2017

2019

40 JAHRE SCHOCK SPÜLEN AUS REGEN

40 spannende Jahre voller Erfindergeist, Innovation und Wachstum. Seit der Gründung der Firma ist und bleibt stete Veränderung unser Antrieb.