Land
Über SCHOCK, bester Arbeitgeber, Küchenspüle, Innovationsführer, Handmade in Germany

 

Wie man zum
Innovator wird?
Mit einem 
Händchen für 
Qualität und 
einem Auge für
Trends

 

PREISGEKRÖNTE INNOVATIONSKRAFT

Als innovationstreibendes Unternehmen freuen wir uns besonders über die Auszeichnung zum Top-Innovator 2021.

Die Mischung aus Handarbeit und innovativen Technologien, aus made in germany und global starker Marktposition, aus Pioniergeist und Traditionsbewusstsein, Leidenschaft und Know-how hat uns in den vergangenen Jahrzehnten zu dem gemacht, was wir heute sind: ein kontinuierlich wachsendes Unternehmen, das auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken kann und diese gleichzeitig jeden Tag neu schreibt. 

 

Forschung und Entwicklung

Bei dieser Entwicklung liegen uns die Themenbereiche Forschung und Entwicklung besonders am Herzen. Von unserem Werk im Bayerwald aus gehen wir immer wieder raus aufs Neuland, denken anders und gerne auch mal um die Ecke. 
Auf diesem Weg wurden und werden wir begleitet von starken Partnern, wie unserem Finanzinvestor Triton*, der uns mit viel Erfahrung und Leidenschaft zur Seite steht und uns bei unserer Weiterentwicklung und Wachstumsstrategie unterstützt.

So haben wir vor 40 Jahren die Quarzkomposit-Spüle erfunden und auf diese Weise erfinden wir uns seit der Firmengründung 1924 immer wieder neu.

WARUM? WEIL WIR LIEBEN, WAS WIR TUN. 
WO WIR ES TUN - UND FÜR WEN.

Innovation

SCHON GEWUSST, DASS...

…wir als innovationstreibendes Unternehmen über 130 Patente besitzen?

…wir 1979 die Quarzkomposit-Spüle erfunden haben?

…weltweit über 60% aller Quarzkomposit-Spülen nach unserem Verfahren produziert werden?

… wir über 200 Spülenmodelle in über 40 Farben gestalten?

… sich unsere Mitarbeiterzahl seit 2012 auf über 500 verdoppelt hat?

…. wir als einziger Hersteller von Quarzkomposit-Spülen ausschließlich in Deutschland produzieren?

Wachstum

* Triton ist eine Beteiligungsgesellschaft die vorrangig in mittelständische Unternehmen mit Sitz in Europa investiert und deren positive Entwicklung unterstützt.

Seit der Gründung im Jahr 1997 hat Triton zehn Fonds aufgelegt und sich auf Unternehmen in den Sektoren Industrie, Dienstleistungen, Konsumgüter und Gesundheitswesen fokussiert. Momentan befinden sich 48 Unternehmen und rund 102.000 Mitarbeitern im Portfolio Tritons.

Mehr dazu

Wachstum

Tritons Ziel ist es, seine Portfoliounternehmen langfristig durch partnerschaftliche Zusammenarbeit erfolgreich weiter zu entwickeln.

Triton und seine Geschäftsführung streben danach, durch die nachhaltige Verbesserung operativer Prozesse und Strukturen, positiven Wandel und Wachstum zu generieren.