Prepstation - KüchenInnovation des Jahres® 2017

Februar 2017

Als "KüchenInnovation des Jahres® 2017" wird die neue Dimension der SCHOCK Spüle ausgezeichnet. Die Prepstation überzeugt, weil sie den Vor- und Zubereitungsprozess frischer Speisen durch ihre einzigartige Konzeption unterstützt und mit 1,5 Becken samt passgenauem Zubehör den Nassbereich zum multifunktionalen Arbeitsraum für jeden Koch-Virtuosen macht. Experten-Jury und Konsumenten meinen, dass diese Innovation den Kochbereich revolutionieren wird und finden Gefallen an dem durchdachten Spülen-Design. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit Ihrem Außendienst auf, um das preisgekrönte Produkt in Ihrer Ausstellung zu platzieren.

Container Showroom

Februar 2017

Was bei SCHOCK aus 12 Hochseecontainern in 4 Monaten Bauzeit entstehen kann? Ein neuer Showroom, in dessen industriellem Ambiente Produktausstellung auf das Konzept Kochschule trifft. Auf zwei Ebenen finden vielfältige Ausstellungsstücke von Spülen und Armaturen, Besprechungszone und eine vollständig eingerichtete Küche samt langer Tafel ihren Platz. So können interne oder externe Veranstaltungen in der neuen Räumlichkeit stattfinden, bei denen auch Koch-Workshops auf dem Programm stehen. Der SCHOCK-Style kommt nicht zu kurz und wird in diesem neuen Ausstellungskonzept in jedem einzelnen Detail erlebbar.

Grau ist das neue Schwarz

Januar 2017

Bei der Kreation neuer Farbnuancen haben wir uns von aktuellen Trends aus der Mode und dem Interieur-Design inspirieren lassen. Elementare, urbane Optiken prägen den aktuellen Zeitgeist. In 2017 zeigen wir, dass unseren Spülen auch die Trendfarbe Grau gut steht und nehmen zwei neue Farbtöne in unser Repertoire auf. Die Töne Silverstone (CRISTADUR®) und Asphalt (CRISTALITE® PLUS) verleihen einer Vielfalt an Modellen unserer Granitspülen eine zeitgemäße Beton-Optik, die angenehm kühl und elegant wirkt.

Dschungel-Prüfung: Mono-D100XS

Januar 2017

Im Zeitalter begrenzter Wohnwelten suchen Menschen im Großstadtdschungel nach optimalen Lösungen für kleine Flächen und Zimmer. Mit dem CRISTADUR®-Modell Mono D-100XS und seinen raumeffizienten Abmessungen (780 x 510 mm, passend für eine Schrankbreite ab 60 cm) bieten wir hierfür das passende Produkt. Reversibel und in allen drei Einbauvarianten lässt sich dieses Modell in verschiedene Arbeitsplatten integrieren. Durch seine seitliche Armaturenbank ist es auch vor Fenstern einsetzbar. So kann man beim Spülen in den Großstadtdschungel blicken und dabei von Straßentigern, Balkonvögeln und Stadtaffen träumen. Erhältlich in 10 Farben bietet das neue Modell maximale Flexibilität und die Möglichkeit, individuelle Akzente zu setzen. Praktisches Zubehör macht die Mono D-100XS zum Allround-Talent im Kochbereich.

Sportlich, kurvig, Wembley!

November 2016

Sowohl im weltbekannten Stadion, als auch in der neuen Spülen-Serie von SCHOCK passt das Runde perfekt ins Eckige. Denn ein Design fließender Konturen und einzigartiger Radien zeichnet die Wembley-Serie aus. Ihre seidenglatte CRISTADUR®-Oberfläche bringt die Formgebung perfekt zur Geltung und sorgt für Reinigungsfreundlichkeit.

Flexibel lassen sich die neuen Modelle sowohl untergebaut als auch flächenbündig und aufliegend in verschiedene Arbeitsplatten integrieren. Die beiden Modelle D-100 (geeignet für ein Schrankmaß von 50 cm) und D-150 (geeignet für ein Schrankmaß von 60 cm) stehen in zehn CRISTADUR®-Farben zur Verfügung.

Ein Schneidbrett aus Holz bildet die perfekte optische und funktionale Ergänzung zur neuen Serie. Bei der Wembley D-150 bieten individuell ineinander steckbare Resteschalen für das Zweitbecken zusätzlich Platz für die Vorbereitung frischer Lebensmittel oder auch Küchenutensilien.

Kontinuierliches Wachstum mit starken Partnern

November 2016

2011 ist es uns gelungen mit HQ Equita den perfekten Investor für den damaligen Status des Unternehmens zu gewinnen. So konnte sich das SCHOCK Management in den vergangenen Jahren zu 100 Prozent auf die Wachstumsstrategie konzentrieren. Auf diese Weise hat das Unternehmen SCHOCK heute ein neues Level erreicht. Nach einer spannenden Zeit von 6 Jahren heißt es jetzt aber Abschied nehmen von HQ Equita.

Für die weitere Unternehmensentwicklung haben wir einen neuen, starken Partner gefunden, der viel Erfahrung mitbringt und sich - wie wir alle - in Granitspülen verliebt hat: IK Investment Partners. IK erwirbt SCHOCK durch seinen neuen IK VIII Fund. Das Management freut sich mit dem neuen Investor nun langfristig die Expansionsstrategie voranzutreiben und die Geschäftsstrategie weiter zu entwickeln.

Filmreif - die neuen Armaturenvideos von SCHOCK

März 2016

Welche technischen Besonderheiten hat meine Armatur? Wie baut man sie korrekt ein? Und welche Hilfsmittel brauche ich dazu? - Antworten auf all diese Fragen zum Einbau bzw. dem Austausch von Armaturen und Zubehörteilen geben die neuen Armaturenvideos von SCHOCK. Die kurzen Beiträge stellen alle Produkte vor. Technische Informationen werden leicht verständlich erklärt.

Die Videos führen Sie Schritt-für-Schritt durch den Installationsprozess. Außerdem wird gezeigt, wie Verschleißteile gereinigt bzw. ausgetauscht werden und welche Ersatzteile für die jeweilige Armatur zur Verfügung stehen.

Lassen Sie uns also Ihre Unterstützung beim Einbau Ihrer SCHOCK Armatur sein! Alle Videos stehen für Sie auf der Homepage und auf YouTube zur Verfügung.

Greenwich: ein Maximum an freier Entfaltung

März 2016

Das New Yorker Stadtviertel Greenwich war ein Raum für Innovation und Freiheit der Popkultur der 1960er. Für die flexible, moderne Küche wird die SCHOCK-Serie Greenwich hergestellt aus dem hochwertigen Material CRISTADUR®, zum Raum für maximale Gestaltungsfreiheit und Flexibilität. Wie? Durch die Auswahlmöglichkeit aus drei verschiedenen Einbauarten. Denn die klassischen Unterbau-Modelle N-100S (Schrankmaß: 45cm), N-100 (Schrankmaß: 50cm) und N-100L (Schrankmaß: 60cm) können auch übergreifend oder flächenbündig in die Arbeitsplatte integriert werden.

Diese Flexibilität bietet die neue Serie auch bei der Farbwahl. Von klassischem Schwarz bis hin zum exotischen Blaulilaton Indigo ist alles möglich. Bye, bye eintöniges Edelstahl-Grau in Grau - Hello, 15 verschiedene Farbvarianten! Auch durch den außergewöhnlich kleinen Innenradius von nur 9 mm, der das moderne Design der Greenwich-Serie charakterisiert, kann die Farbkraft ihre volle Wirkung entfalten.

Ein besonderes Highlight: durch das neue Ablaufsystem Perfect Drain, wird auch der Sieb zum Designelement. Denn der Siebkorbkelch fügt sich fugenlos in die Spüle ein und verschwindet so unter der stilvollen Abdeckung, die im Becken der Greenwich-Serie zum innovativen Highlight wird.

Carbon – die High-End-Dimension der Spüle

Dezember 2015

Nicht nur Luft- und Raumfahrt setzen auf carbonfaserverstärkten Kunststoff, kurz Carbon - auch SCHOCK nutzt das Material und seine außergewöhnlichen Eigenschaften. Leichtigkeit und Stabilität machen es zum optimalen Werkstoff für die Fertigung herausragender Qualität bei der Produktion von Spülen.

Dabei glänzen die Carbon-Modelle von SCHOCK nicht nur durch ihre inneren Werte. Auch die Haptik und das Design der Carbon N-100S und der Carbon N-100 markieren den luxuriösen Charakter, der die Ästhetik in der exklusiven Küche unterstreicht. In Handarbeit wird das edle Material in verschiedenen Designs verarbeitet, die durch kleine Radien und eine klare Linienführung brillieren.

Die High-End-Produkte, die in den Oberflächen matt und glänzend sowie in den drei Einbauvarianten angeboten werden, sind nur über ausgewählte Partner zu beziehen. Folgender Link führt Sie tiefer in die SCHOCK Produktwelt Carbon.